Radwanderkarte „Rund um Geseke“

Bei jedem Wahlkampf das gleiche: Kugelschreiber, Gummibärchen und Feuerzeuge. Nicht so bei der Geseker CDU, dort hat man sich entschieden die Wählerinformation für die Kommunalwahl am 25. Mai anders zu gestalten. Alle Geseker Haushalte werden in den nächsten Wochen eine Radwanderkarte „Rund um Geseke“ erhalten. Auf der Vorderseite ein aktuelle Radkarte mit vielen interessanten Radtouren rund um Geseke– auf der Rückseite stellt sich die Geseker CDU und ihr Bürgermeisterkandidat Remco van der Velden vor.

Foto: v.l.n.r. Maria-Luise Hans, Irene Struwe-Pieper, Dr. Remco van der Velden (Bürgermeisterkandidat), Susanne Schulte-Döinghaus, Thomas Kersting